Heftige Heimniederlage!

04.10.2019

Heftige Heimniederlage!

Am "Tag der Deutschen Einheit" gastierte der Kreisliga-Absteiger TSV Obergünzburg am Sportplatz in Aitrang.

Wir schafften es, die Anfangsphase zu kontrollieren und hatten zu Beginn deutlich mehr Ballbesitz. Nichtdestotrotz ging der TSV O. durch einen mehr als strittigen Foulelfmeter mit 0:1 in Führung. Im sofortigen Gegenzug glichen wir zum Jubel der Fans durch Wiedemann T. aus. Bis zur Halbzeitpause war es dann ein Spiel auf Augenhöhe. Leider erzielte der Gast durch einen Standard mit Halbzeitpfiff das 1:2. Nach Wiederanpfiff nutzte der TSV O. einen Ballverlust im Mittelfeld unsererseits eiskalt aus und stellte mit dem 1:3 die Weichen auf Sieg. Mit diesem Treffer war die Luft bei unseren Jungs ein wenig raus und das Spiel verflachte zusehends. Die weiterhin stark ersatzgeschwächte Truppe von Coach Yazici konnte nichts mehr entgegensetzen und musste sogar noch das 1:4 und 1:5 schlucken. Am Ende ein verdienter Sieg für den TSV Obergünzburg, der jedoch viel zu hoch ausgefallen ist.

Unsere 2. Mannschaft hatte an diesem Tag spielfrei.